Mörike Aktuell vom 24.06.2021 RMK-Cosima-App

Elternbrief Nr. 24 Cosima App


Liebe Eltern der Mörike Gemeinschaftsschule,

seit den Pfingstferien sind drei Schulwochen wie im Flug vergangen. Inzwischen dürfen alle Schülerinnen und Schüler zum Präsenzunterricht kommen. Das Haus ist wieder mit Leben gefüllt.
Montags und donnerstags führen wir die Schnelltests durch. Viele von Ihnen haben die Bescheinigung des (negativen) Testergebnisses angefordert, die den Schülerinnen und Schülern die Teilnahme am Vereinsleben, den Friseur- oder Restaurantbesuch, … ermöglicht.

Die RMK-Cosima-App soll
• allen Beteiligten den organisatorischen Aufwand rund um die Testungen erleichtern,
• eine automatische und digitale Anbindung an die Schulen, Erziehungsberechtigten/SchülerInnen sowie das Gesundheitsamt ermöglichen,
• und mit Blick auf die zukünftigen Lockerungen der Corona-Regeln als Nachweis dienen.

Das negative Testergebnis aus der Schule, welches in der RMK-Cosima App dokumentiert wird, kann in Zukunft für 60 Stunden als „Eintrittskarte“ dienen. Wie funktioniert das?
Sobald die Lehrkräfte als Tester registriert sind und die Klasse Ihres Kindes in der App angelegt haben, erhalten Sie eine Einladungsmail, mit der wir Sie bitten, der Nutzung der Daten Ihres Kindes in der RMK-COSIMA App zuzustimmen. Diese Bestätigung wäre für die schulorganisatorische Abwicklung der Selbst-Schnelltestungen hilfreich.
Vorteil der RMK-COSIMA App ist, dass die Lehrkraft in der Schule das Testergebnis mit nur einem Klick eintragen kann. Sie erhalten dann, wenn Sie selbst auch registriert sind, automatisch und schnell das Selbst-Testergebnis
Ihres Kindes auf die RMK-COSIMA App auf Ihr Handy/Smartphone und haben so auch einen aktuellen Nachweis über das Testergebnis Ihres Kindes. Sollte Ihr Kind ein eigenes Smartphone/Tablet haben, ist zusätzlich auch eine Verknüpfung des Ergebnisses über die RMK-COSIMA App darauf möglich. Das Ergebnis der Testung ist auch als PDF-Ausdruck möglich. So können Sie dieses für Ihr Kind ausdrucken, ohne dass Ihr Kind auf ein Handy angewiesen ist.

Bei einem positiven Testergebnis wird das Ergebnis außerdem dem Gesundheitsamt übermittelt, das dann mit uns als Schule gemeinsam weitere Schritte besprechen wird. Durch die digitale Datenübermittlung sparen Sie und wir viel Papierarbeit und haben schnell und transparent die Informationen, die wir für einen sicheren Schulbetrieb benötigen.
Sollten Sie sich nicht an der RMK-COSIMA App beteiligen wollen, so erhalten Sie nur die Information, wenn Ihr Kind ein positives Selbst-Schnelltest-Ergebnis erhalten sollte.

Wir freuen uns, wenn möglichst viele das Angebot nutzen, um so eine flächendeckende und vernetzte Lösung mit der RMK-COSIMA App zu etablieren.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein erholsames Sommerwochenende und grüße Sie herzlich
Karin Moll und das Schulleitungsteam

 

Sollten sich beim Lesen von Mörike aktuell Fragen ergeben, können Sie sich gerne an mich wenden: mollka@moerikeschule-backnang.de

24. Juni 2021