Mörike aktuell vom 9.12.2021

Elternbrief Nr. 12


Liebe Eltern der Mörike Gemeinschaftsschule,

die Zeit ist wie im Flug vergangen. Das 3. Adventswochenende steht bevor. Jetzt ist es nicht mehr weit bis zu den Weihnachtsferien.
Inzwischen erreichte uns vom Kultusministerium die Information, dass Eltern Ihre Kinder im Zeitraum vom 20. Dezember bis 22. Dezember vom Präsenzunterricht beurlauben können. Diese Beurlaubung ist nur für den kompletten Zeitraum möglich und nicht für einzelne Tage. Falls Sie diese selbst gewählte Quarantäne für ihre Kinder wünschen, müssen Sie diese bis zum 15.12.2021 in schriftlicher Form bei den Klassenlehrkräften anmelden. Schreiben Sie eine Mail oder geben Sie Ihrem Kind eine schriftliche Mitteilung mit. Am 17.12. erhalten die vom Präsenzunterricht abgemeldeten SchülerInnen und Schüler Unterrichtsmaterialien mit nach Hause. Diese Materialien müssen innerhalb der drei Beurlaubungstage erledigt werden. Die LehrerInnen teilen Ihnen mit, ob Leistungsüberprüfungen, die am 20.12. oder 21.12.21 geschrieben werden, nach den Weihnachtsferien nachgeholt werden müssen.

Unsere eh schon sehr dünne Personaldecke ist aufgrund von Erkrankungen noch mehr zusammengeschmolzen. Trotzdem die Kolleginnen und Kollegen viele Mehrarbeitsstunden leisten, müssen wir leider immer wieder Unterricht ausfallen lassen.

An den letzten drei Schultagen, 20.12 bis 22.12., findet kein Nachmittagsunterricht mehr statt. Am Montag endet der Unterricht nach dem stundenplanmäßigen Vormittagsunterricht. Am Dienstag endet der Unterricht für alle um 12.40 Uhr. Am Mittwoch starten wir um 11.55 Uhr in die Weihnachtsferien. Kinder, die in der Kernzeit oder im Hort angemeldet sind, können nach dem jeweiligen Unterrichtsende dorthin gehen.

Im Moment freuen wir uns auf den 3. Glückstag am kommenden Dienstag, 14.12.21. Es sind wieder viele schöne Aktivitäten geplant, die das soziale Miteinander stärken und allen gut tun werden.

Ich danke meinem Kollegium für den hohen Einsatz in dieser herausfordernden Zeit und allen Eltern, die unsere Arbeit wohlwollend begleiten.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern ein erholsames Adventswochenende und grüße Sie herzlich

Karin Moll und das Schulleitungsteam

Sollten sich beim Lesen von Mörike aktuell Fragen ergeben, können Sie sich gerne an mich wenden: mollka@moerikeschule-backnang.de

09. Dezember 2021